START A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Suche im Mode Lexikon

Die letzten 10 neuen Einträge: Krawatte Kragen Kimono Karomuster Jogging-Anzug Jeans Raglanärmel Rauleder Rollkragen Röhrenhosen

Beschreibung für den Begriff Preppy Chic  |  < zurück

“Preppy Chic”

Welch ein spießiger Begriff. Oder? In Englischen Wörterbüchern wird das Wort „preppy“ mit „adrett“ oder „schnieke“ übersetzt. Als „Preppy“ wurden ursprünglich vor allem in den USA Schüler einer renommierten Vorschule, der „Preparatory school“ bezeichnet. Auf dieser Schule sind Kinder von wohlhabenden Elternhäusern. Da diese Kinder einen eigenen, adretten und klassischen Kleidungsstil pflegten, setzte sich in den 50er-Jahren der Begriff „Preppy Chic“ als Bezeichnung für eben jenen Dresscode durch. In der heutigen Zeit ist dieser Stil wieder angesagt und setzt sich aus den Basisteilen Polohemd, Tweedanzug, Blazer, Cordjacken, Chinos, Slipper und Hornbrille zusammen.




Weitere Beiträge des Lexikons zum gewählen Buchstaben:

Zufällige Einträge des Lexikons: