Sie sind hier: Über uns

Informationen über Colorway



Das  Colorway-Team  arbeitet  in Hemer (30km östlich von Dortmund) auf der Altenaer Straße 65.  Für Kunden,  die lieber  in der „realen“  Welt stöbern und shoppen, gibt’s  extra ein  kleines, gemütliches  Ladengeschäft auf ca. 60qm. Geschäftsführerin Nadine Ramspott und ihr Mann Sven über Colorway und  die Idee, die dahinter steckt:

Colorway Shopbetreiber Interview

Eine Hochzeitsreise mit Folgen: Wann und warum wir Colorway gegründet haben

Nach unserer Hochzeitsreise im Jahr 2006 entdecken wir die genialen Crocs Schuhe. Mit einer genialen Idee im Koffer und dem Willen, regelmäßig ins ferne Ausland reisen zu wollen, entstand unsere Idee, einen Crocs-Onlineshop zu eröffnen. Diese Idee erwies sich als Volltreffer, denn so brachten wir als einer der ersten Crocs Onlineshops Crocs Schuhe nach Deutschland.  Darauf sind wir richtig stolz. Denn wer kann sich Deutschland ohne Crocs heute noch vorstellen?

Wie wir auf den Namen „Colorway“ kamen

Der Name Colorway drückt unser Lebensgefühl aus. Wir beide sind zielstrebige, willensstarke, engagierte und enorm motivierte Menschen - und  lieben farbenfrohe Mode. „Color“ steht für Farben- und Lebensfreude. Da wir beide schon immer unseren eigenen Kopf hatten und nichts und niemand uns von unserem Weg abbringen konnte, kamen wir auf „Way“.  Das war die Geburtsstunde von Colorway.de und unserem Motto: “Color your Way with Colorway.“

Was Colorway von anderen Shops unterscheidet

Angebote im Bereich Schuh/Fashion/Lifestyle gibt es viele. Wir haben uns auf  Fashion Victims konzentriert - Mode, die es nicht an jeder Ecke gibt. Mittlerweile führen wir nicht mehr nur Crocs im Sortiment, sondern unser Produktvielfalt wurde durch zahlreiche Marken ergänzt. Unsere bunte Palette an ausgefallenen Bekleidungsstücken, Schuhen, Accessoires und Taschen wird von unseren großen und kleinen Kunden liebend gern angenommen. „Eigentlich“ ist Kundennähe ja keine Besonderheit und selbstverständlich. Doch gerade das bestätigen unsere Kunden uns immer wieder:

„Bei Ihnen werde ich am Telefon wenigstens noch persönlich beraten, wie in einem „richtigen“ Geschäft."
„Egal ob bei Passform-Fragen oder bei Umtausch – irgendwie finden Sie immer eine schnelle Lösung“
„ Endlich mal keine anonymen Callcenter-Agenten, sondern noch „echte“ Menschen, die  auch mal lachen können.“

Eine Kundin aus Sachsen sagte mal: „Irgendwie kommen Sie mir immer vor wie eine kleine Familie“

Treffender konnte  die Kundin  es wohl nicht ausdrücken. Viele 1000 Kunden haben dies belegt. So fühlen wir uns wirklich und das spüren auch unsere Kunden im Ladengeschäft  -  und wahrscheinlich am anderen Ende der Leitung. Und genauso werden wir auch bleiben:
Ein kleines Team, natürlich und vor allem flexibel! Unser „Baby“ Colorway.de soll schön schlank und sportlich bleiben und  nicht aus den Nähten platzen.

Im kleinen Team rasant nach vorn:  Was war unser Erfolgsmotor in den letzten Jahren seit 2006?

Ohne die hohen Ansprüche, die wir an uns und unsere Servicequalität stellen, ohne den stetigen Drang, uns weiterzuentwickeln, neue Nischenprodukte zu finden, und ohne die konsequente Ausrichtung im E-Commerce wären wir nicht da, wo wir heute sind.

Um beim schnellen Wechsel der Modetrends mitzuhalten, muss man agieren statt re-agieren – sonst bleibt man auf der Strecke. Um die neuesten Trends aufzuspüren und neue Nischen zu finden, gehen wir nicht nur auf Messen, sondern fahren auch schon mal ins Ausland.

Agieren müssen wir natürlich auch im sich rasant entwickelnden Onlinebusiness. Vieles, was gestern noch fortgeschritten war, ist heute schon OUT.  Wir fühlen uns wie Leistungssportler. Ständig im Training und dauerhaft im Wettkampf, um für unsere Kunden immer die Nr. 1 zu sein. Unser so schnell gewachsener Stammkundenkreis ist die Belohnung dafür – unsere „Siegestrophäe“

Worauf wir besonders stolz sind: Colorway ist nach nur 4 Jahren zu einem gesunden und soliden Mittelständigen Unternehmen gewachsen – und das allein mit unseren eigenen Mitteln. Ohne die Hilfe und Abhängigkeit von Investoren. Auch das unterscheidet uns von vielen anderen Shopbetreibern.

Mit welchen Ideen wir uns weiterentwickeln wollen, ohne übergroß und „starr“ zu werden


Kundennähe und perfekter Service werden bei uns natürlich weiterhin ganz oben auf der To-Do-Liste stehen. Dazu gehört neben der Frage an unsere Kunden: 

•    „Welche Marken wünschen Sie sich bei uns?“ … auch noch die zweite Frage, die wir uns selbst stellen:
•    „ Wie können wir die Bestell-, und Serviceabläufe noch einfacher und effizienter machen?“ 

Dafür verankern wir sehr viel Automatismus in unserem Shopsystem und unsere „Techniker-Fleißmeise“ überprüft und überarbeitet  regelmäßig unsere Webseite. Günstige Versandkosten und eine grosse Auswahl verschiedener Zahlungsmöglichkeiten.
Beim Stichwort „Zahlungsmöglichkeit“ fällt die Frage Nr. Drei:

•    „Wie können wir die Einkaufs-Sicherheit im Internet für unsere Kunden noch verbessern?“

Der sichere und rechtskonforme Einkauf mit dem Trusted Shop Gütesiegel gehören ja schon lange zu unserem „Rundum-Sicher-Paket. Und auch die transparenten und unabhängigen Kunden-Bewertungssysteme Ekomi und Shopauskunft sind bei uns nichts Neues. Doch ab jetzt gibt’s unser „Rundum-Sicher-Paket“ eine Nummer größer!

Seit Mai 2010 konnten Sie bei Colorway.de sicher und bequem per Rechnung zahlen! Rechnungskauf boten wir bis Ende Oktober 2012 an. Erst die Ware, dann bezahlen - unser Partner Paymorrow macht’s möglich.  

Intensiv beraten im Onlineshop - Wie lösen wir das?

Die meisten Artikel bei uns sind sehr beratungsintensiv - zum Beispiel die Crocs Schuhe.  Allein dort  tauchen jede Menge Fragen zum Material, zur Reinigung, Pflege und zum Zubehör auf. Alle notwendigen Informationen können unsere Kunden bei uns im Online-Shop oder im Blog abrufen. Natürlich helfen wir auch persönlich am Telefon oder im Ladengeschäft. Unsere Mitarbeiter an der Hotline und im Geschäft werden nicht nur regelmäßig geschult, sondern haben auch jede Menge Praxiserfahrung. Viele Erfahrungswerte, insbesondere bei Passformproblemen, schöpfen wir aus unserem Ladengeschäft oder den Feedbacks unserer Online-Kunden. Wir legen großen Wert darauf, Retouren so gerin wie möglich zu halten und arbeiten hart daran unsere Kunden perfekt zu beraten. Leider sind diese ab 2009 enorm gewachen und verursachen große Kosten.

Unser Ladengeschäft ist seit dem 31.10.2012 geschlossen! Wir machen eine Babypause und freuen uns über die neue Herausforderung mit Kind. Ab dem 01.11.2012 werden wir auch Online den Verkauf vorübergehend stoppen und Ende November 2012 den Verkauf über Colorway.de einstellen.
Und für die nächsten 100 Jahre haben wir und unsere Kunden noch genug Ideen im Kopf, bzw. genug Benzin im Tank, um unseren „Colorway-Flitzer“ in Kürze wieder vollen Speed zu geben!
 

Persönliche Nachricht an unsere Kunden

Wir (Sven und Nadine Ramspott) haben sehr hart daran gearbeitet Colorway immer wieder neuen Schwung zu geben. Allerdings ist es nun an der Zeit dem neugeborenen Kind den Vorrang zu geben. Zeit für eine Auszeit!  Die Anfangszeit mit Kind kann man leider nicht mehr nachholen und ich (Nadine Ramspott) möchte diese in vollen Zügen genießen. Wir haben uns vor der Schwangerschaft nicht nur privat räumlich verändert, sondern sind mit dem gesamten Firmensitz und Inventar umgezogen. Allen Kunden in Hemer möchten wir auf diesem Weg (siehe auch Ladengeschäftsseite) danken. Unser Ladengeschäft war trotz der Randlage ein sehr gut laufendes Geschäft mit sehr guten Umsatzzahlen. Wir konnten sehr viel von unseren Kunden lernen. 
Vielen Dank für Ihre Treue
Geschäftsführerin Colorway Internet GmbH
Nadine Ramspott
 
Sie wollen mit uns in Kontakt treten?

Dann besuchen Sie unserer Twitter Seite: http://twitter.com/colorway_de

Auf unserer Facebook Fanseite erreichen Sie uns unter: http://www.facebook.com/Colorway

Gerne können Sie weitere Informationen zum Ladengeschäft hier in Erfahrung bringen: Ladengeschäft

Sie möchten über aktuelle Angebote informiert werden, dann melden Sie sich hier an: Newsletter

Via E-Mail erreichen Sie uns unter info@colorway.de

Mit unseren Blogs sind Sie gut beraten:
-http://blog.colorway.de/